Testroet Bildmarke

Wirkungsweise

Traumatherapie

 
 
 
 
Traumatherapie
 
 
 
 

   

 
 
 
 
 

Die Wirkungsweise von Somatic Experiencing (SE)®

 

Durch das Aufspüren und Wiederbeleben körperlicher Abwehrenergien kann der Körper die durch die Überwältigung entstandenen Spannungsmuster loslassen. Der Mensch kehrt auf der körperlichen und auch auf allen anderen Ebenen des Lebens aus der Erstarrung wieder in den Fluass zurück, zu dem Gefühl von Normalität und Wohllbefinden.

Die ursprüngliche Selbstregulierungsfähigkeit des Nervensystems, im natürlichen Rhythmus zwischen Anspannung und Entspannung zu schwingen, stellt sich wieder ein. Die infolge des Traumas entstandenen körperlichen und psychischen Symptome können sich auflösen

Das Nervensystem findet zu seiner ursprünglichen Selbstregulierungsfähigkeit zurück und die infolge des Traumas entstandenen  körperlichen und psychischen Symptome können sich erfolgreich auflösen. 

Der Lebensfluss verbreitert sich wieder und das Vertrauen in die eigene Kraft, Lebensenergie und die eigenen Fähigkeiten wird zurückgewonnen. Die Sicht auf sich selbst, die Mitmenschen und die Welt wird positiver. Aus der Erfahrung:" Ich kann nicht", wird die Erfahrung:"Ich kann". Das Leben findet wieder im Hier und Jetzt statt.

 

Weitere Informationen 

Der Verein Somatic Experiencing Deutschland e.V. bietet Betroffenen wie den Helfern - ÄrztInnen, PsychologInnen, HeilpraktikerInnen.... Informationen und Adressen von Therapeuten

Somatic Experiencing e.V.

 

Interview mit Peter A.Levine

"The effects of trauma on the nervous system"

Video